DOWNLOAD
Replay Media Catcher
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Replay Media Catcher Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
16 MB
Aktualisiert:
22.07.2013

Replay Media Catcher Testbericht

Stefan Gunther von Stefan Gunther
Mit dem Replay Media Catcher lassen sich Streams aus dem Internet fischen.

Funktionen

Der Replay Media Catcher funktioniert auf denkbar einfache Weise. Mit einem Klick startet der Download von Audio- und Video-Material aus den Tiefen des World Wide Web. Dabei hat es die Software gerade auf Videomaterial, insbesondere das der großen Video-Portale, abgesehen. Hier sieht es den Kernanwendungsbereich. Immerhin sind diese Portale auch der denkbar größte Fischgrund.

Die Streams, die der Media Catcher aufzeichnen kann, müssen nicht unbedingt im sehr vielseitigen Flash vorliegen. Der Catcher unterstützt auch eine ganze Reihe anderer Formate, zum Beispiel 3GP, MP3, MP4, MPEG und weitere mehr.

Sobald "Start Recording" aktiviert wird, beginn der Download der im Browser aufgerufenen Videoclips. Im Verzeichnis "My Recordings" werden die Streams dann gesammelt abgelegt. Sind diese dann erst einmal auf der Festplatte, können sie über einen integrierten Konverter in verschiedenen Formaten ausgegeben werden. Diese Funktion ist insbesondere günstig, wenn eine Flash-Datei einmal nicht als MP3 abgelegt, sondern für den iPod tauglich gemacht werden soll.

Bei der Demo-Version muss mit Einschränkungen beim Download von Videos diverser Portale gerechnet werden. YouTube ist jedoch nicht davon betroffen. 

Eine sehr gute kostenlose Alternative bietet die TubeBox.

Hinweis: pro.de weist ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung der beschriebenen Programme im Einklang mit dem geltenden nationalen Zivil- und Urheberrecht stehen muss. Für unrechtmäßigen Gebrauch der Anwendungen durch Dritte ist pro.de weder verantwortlich noch regresspflichtig.
Fazit: Der Replay Media Catcher bringt die Clips von YouTube & Co. auf die Festplatte. Die Download-Prozesse funktionieren problemlos, allerdings bieten andere Tools diesen Service kostenfrei.

Pro

  • Videos werden in kürzester Zeit heruntergeladen
  • Bedienung auch für Einsteiger geeignet
  • Einige funktionelle Extras

Contra

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

  • Robert L. • 07-01-2009
    Das Design ist Geschmackssache, doch die Software funktioniert zuverlässig.

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]